1. Startseite
  2. /
  3. Unter dem Pflaster liegt...

Unter dem Pflaster liegt der Strand

Malerei Thomas Ritter

Thomas Ritter ist ein norddeutscher Künstler, dessen Bilder weltweit ausgestellt werden. Seine im abstrakten Expressionismus verwurzelten Werke legen einen Nebel der Mehrdeutigkeit über seine Themen. In vielen Schichten entstehend, zeichnet sich das Verfahren durch das Hinzufügen und Entfernen von Farbe aus. Am Ende bleibt ein Geheimnis, dass mit Erinnerungen und Assoziationen verbundene Gefühle hervor ruft. Hinter dem Titel der Ausstellung verbergen sich Werke, die den Vorgang des Malens auf beeindruckende Weise erlebbar werden lassen. Ritters Bilder sind keine Produkte spontaner gestische Ausbrüche, diese mögen Ausgangspunkt sein, aber sie erscheinen als gebändigte Energien, die in einem langsamen, gestalterischen Prozess freigelegt werden. So wird den Kompositionen eine besondere Tiefe und Ausdruckskraft verlieren.

von 5. April – Vernissage 18 Uhr

bis 28. April 2024 – Finissage 17 Uht

Öffnungszeiten:
Samstags und Sonntags 14-18 Uhr

Ort
Raum für Kunst
Kulturfabrik Krawatte
Egestorfer Straße 28
30890 Barsinghausen